Kündigung

    Der Betreuungsplatz kann mit einer Frist von 3 Monaten auf Ende eines Kalendermonats gekündigt werden. Bei Austritt während der Kündigungsfrist sind die Monatsbeiträge bis zum Kündigungsendtermin zu bezahlen, dies gilt auch für den Eingewöhnungsmonat. Die Kündigung muss schriftlich an die Krippenleitung erfolgen. Die Krippenleitung schätzt es, die Kündigung und den Kündigungsgrund von Ihnen persönlich zu erfahren.

    Änderungswünsche des Betreuungsvertrages sind drei Monate im Voraus schriftlich anzumelden.

    © 2017 - Kinderkrippe Seestern GmbH