Zahlungsregelungen

    Die Monatsbeiträge sind im Voraus jeweils bis zum 28. des Vormonats per Dauerauftrag zu bezahlen. Um die Administration möglichst günstig zu gestalten werden die Eltern gebeten die Rechnung durch E-Banking zu begleichen. Wir erstellen keine monatlichen Rechnungen für die Entgelte gemäss Vertrag. Allfällige zusätzliche Betreuungstage sind mit dem separat zugesendetem Einzahlungsschein zu bezahlen. Verträge werden per 1. des Monats ausgestellt und dementsprechend berechnet und verrechnet.

    Für die ca. dreiwöchige Eingewöhnungszeit und die 4. Woche berechnen wir eine Eingewöhnungspauschale, die 50% der vereinbarten Monatspauschale beträgt. Die Eingewöhnungspauschale und die erste Monatspauschale sind vor dem Eintritt in die Krippe zu überweisen.

    Bei nicht einhalten des Vertrages und bei abgebrochener Eingewöhnungszeit wird keine Rückerstattung gewährleistet.

    © 2017 - Kinderkrippe Seestern GmbH